Och nöööö!

Kaum hatte ich gestern festgestellt, dass es auf meinem Konto nicht ganz so böse ausschaut wie befürchtet, steht der Stromversorger mit einer Nachzahlung auf der Matte und der Heizungskeller unter Wasser. Ich hoffe nur, da ist kein Wasserrohrbruch in der Wand, die sich der Heizungskeller mit meiner Waschküche teilt. Dort ist nämlich allerliebst gefliest und es wäre blöd, da ein Loch in die Wand hauen zu müssen. 

Und mein Auto klingt komisch und fährt lieber leicht nach links als geradeaus.

Ich werde mir jedenfalls keine Sorgen machen müssen, was mit dem Geld auf meinem Konto passieren soll.

~ von danielag - Mittwoch, 30. November 2011.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: