Katze, Klettern, Könnt-schon-wieder-Urlaub-machen

So, jetzt gehöre ich also zum Kreis der Leute, die dafür dankbar sind, von einer Katze herablassend behandelt zu werden. Ganz ehrlich es ist herrlich.

Wir sind uns nicht sicher, ob er weiter K11 heißen soll.  Zur Debatte stehen Pumpkin, el Gordo, und Nadu. Aber K11 ist natürlich schon was besonderes.

War Freitag und Sonntag klettern und jammere heute nicht rum. Am Sonntag waren Tin@ und Tinatochter mit. Und wir hatten einen Riesenspaß.
Ich kann dem Kerl recht dankbar sein, der mir den Schubs zum Klettern gegeben hat.  Auch wenn ich ihn angesichts des Muskelkaters hinterher schon ziemlich verflucht habe. (Hach ist ist so schön, einen Schuldigen zu haben)

Jetzt muss ich nur noch herausbekommen, wo auf Mallorca  man klettern kann (aber nicht die Variante, wo man sich aus 20 Metern ins Meer fallen lässt) Dann werden die Ferien dort noch doller.

Ferien, was für ein schöner Gedanke, aber noch verdammt lang hin…

Advertisements

~ von danielag - Montag, 3. November 2008.

Eine Antwort to “Katze, Klettern, Könnt-schon-wieder-Urlaub-machen”

  1. Guten Morgen. Vielen Dank für die tollen Hinweise und Tipps. Echt schöner Beitrag! Zu dem Thema habe ich jetzt schon viele tolle Ratschläge gefunden. Viele Grüße, Mariedore Spiekermann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: