Jetzt hat er mich!

Ich konnte bisher nicht so ganz nachvollziehen, was meine Freundinnen an Til Schweiger finden. Ok, sein Körper löst nicht unbedingt einen Ekelreflex aus, aber die Ausstrahlung des Kerls macht ihn etwa so charmant wie eine Klapperschlange.

Til Schweiger hat sich anscheinend für sein neuestes Projekt eine besondere Zielgruppe gesucht: Die Single-Frau, möglichst Mutter, die unter einem mittelgradigen Männerhass leidet und sich seit früher Jugend von den Schniepelträgern verarscht fühlt.

Für diese Zielgruppe gibt es simple Schlüsselreize: Der Mann der locker und entspannt mit Kindern spielt, saugut aussieht, und Oralsex in der richtigen Richtung beherrscht.

Voila, da haben wir ihn: Ludo alias Til Schweiger in Keinohrhasen.

Ich jedenfalls werde jetzt wieder öfter Brille tragen.  Cool

PS: Die Altersfreigabe des Films wurde kürzlich von 6 auf 12 angehoben. Warum, erklärt Herr Martenstein von der Zeit sehr hübsch.

Advertisements

~ von danielag - Montag, 3. März 2008.

2 Antworten to “Jetzt hat er mich!”

  1. Also, ich fand eher der letzte Wilde Kerle Teil hätte eine strengere FSK haben sollen. Immerhin fahren die Blagen da dauernd ohne Helm, während ich Keinohrhasen pädagogisch recht wertvoll fand ;o)
    Sowas können die Jungs gar nicht früh genug lernen …

    Ich war mit meinen Kindern drin, fand ihn auch sehr freizügig, aber sämtliche Kinder fanden ihn Klasse, wirken vollkommen untraumatisiert und stellen keinerlei peinliche Fragen

  2. Also ich mag einem Sechsjährigen nicht nochmal den Unterschied zwischen Pieksern und Wühlern erklären müssen und warum die Tante so gequietscht hat.

    Trotzdem fand ich ihn wirklich gut.

    Der Film macht noch mal so viel Spaß, wenn man sich die ganze Zeit vorstellt, dass die größte Tüddelmutter des Ortes mit Ihrem wohlbehüteten Kind drinsitzt und Blut und Wasser schwitzt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: