Zeugnisse

Gerade habe ich mir das Zeugnis meiner Tochter nochmal in Ruhe durchgelesen, weil es ja noch unterschrieben werden musste.

Inhaltlich wird klar, dass das Kind eindeutig von mir abstammt. Sprachbegabt und unordentlich.

Sarahs Lehrerin stelle ich nach der Lektüre dieses Dokumentes folgendes Zeugnis aus:

„Sie setzt Kommas meist – aber leider nicht immer – richtig und bemüht sich, die deutsche Grammatik korrekt anzuwenden.“

 But now to something completely different:

Gerade sind die Kinderlein mit Papa davongebraust und werden mit ihm ein paar Tage in der Türkei verbringen. Ist ein komisches Gefühl – aber ich glaube, den Papa gruselts auch. Völlig unbegründet natürlich. Diese Kinder sind sooooo brav und vernünftig. Jajajaja. Und wenn ich das noch ein paar Mal schreibe, glaube ich es selbst auch.

Advertisements

~ von danielag - Sonntag, 22. Juli 2007.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: