Back to the world

Tja, das war’s dann mal wieder mit der Emanzipation. Bin wieder im Internet, ging aber nicht ohne Hilfe.

Mir schwante irgendwann, dass die Spezialverkabelung eines früher hier wohnhaften Physikingenieurs etwas mit der Arbeitsverweigerung meines schicken Speedports zu tun haben könnte. Ein Fachgespräch mit Tina’s Ehegespons bestätigte mich nämlich in der Überzeugung, dass ich alles richtig eingestöpselt hatte.

Wenn aber der Anschluss für das Netzwerkkabel zugunsten einer Festverkabelung zum alten Modem abgeklemmt ist, geht trotzdem nix. Und das Dingens wollte sich ohne Gewalt nicht öffnen lassen.

Nach dem Verursacherprinzip den Herrn Physikingenieur befragt, der auch flugsfreundlichst erschien und völlig entspannt Gewalt anwendete und damit auch noch erfolgreich war. Und schawupps leuchtete das DSL-Lämpli durchgehend.

Trotzdem hätte es noch ein paar Tage dauern können, bis ich gerafft hätte, dass meine Anschlusskennung nicht mehr die von 1996 ist. Aber es gibt ja echt Leute, die einem alten Router alle möglichen Daten übers Kabel entlocken können. (Daniela heißen solche Leute leider nicht)

Immerhin stimmte noch ein ganzer Teil meiner Konfigurationsversuche von gestern. Dass ich dabei die Verbindung per WLAN irgendwann versehentlich ausgeknipst haben muss, fiel zum Glück auch recht schnell auf.

Jetzt jedenfalls surfe ich mit 13,7 irgendwas und sollte mich freuen.

Statt dessen besuche ich morgen meine Oma im Krankenhaus und hoffe, dass da nichts lauert und die Sache gut aus geht. Das Leben ist momentan heftig. Mir war schon heute mittag spontan nach Nervenzusammenbruch (Oder nach Gewaltanwendung im Urogenitaltrakt hochrangiger Vorgesetzter )

Advertisements

~ von danielag - Freitag, 6. Juli 2007.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: