Damals zu meiner Zeit…

Meine Siebenjährige bekommt neuerdings Anrufe von kleinen Jungs, die sich mit ihr treffen wollen.

Der fünfjährige Bruder interessiert sich seit einiger Zeit brennend für Kondome.

Beim Anblick des ziemlich dicken Kandidaten bei „Liebe Isst“ meinte meine Tochter:“Wenn der mit dir ein Baby machen will, bist du hinterher platt.“

Beim Essen wird permanent diskutiert, wer in wen verknallt ist und woran man das merkt. (Nein, die Julia ist nicht verknallt in den Vincent, die spielt ja noch nicht mal mit dem)

Ständig muss ich mich fragen lassen, wieso keine Aussichten auf weitere kleine Geberts bestehen.

Und meine Brut sieht Nachbarinnen noch vor mir an, wenn sie schwanger sind.

Und dass die Pfarrerin und ihre Lebensgefährtin vermutlich keine Babies bekommen, hat mein Nachwuchs auch schon richtig prophezeit.

Puh, heutzutage haben Zwerge verdammt viel Ahnung vom Leben. Allerdings spart mir das mächtig viel Aufklärungsarbeit. Also nur wundern, nicht meckern!!!

Advertisements

~ von danielag - Dienstag, 20. Februar 2007.

Eine Antwort to “Damals zu meiner Zeit…”

  1. Ich habe eine neue Methode gefunden, meinen Teenager zu quälen … Als sie gestern in Köln herumwitzelte, wieviel kleiner ich mittlerweile sei als sie, rief ich laut „ohne Kondom? Ja, bist du denn verrückt? Ohne Kondom???“
    So schnell macht sie keine Witze mehr über meine Größe 😉

    rabenmütterlich,
    Carola

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: