Gute Vorsätze und so

Sollte ich jemals den Vorsatz gehabt haben, es mit der Arbeiterei im Neuen Jahr nicht zu übertreiben, ist er hiermit hinfällig. In den ersten drei Tagen nach dem Urlaub habe ich bereits zugesagt, an 3 der nächsten 4 Montage zu arbeiten.  I

Eigentlich habe ich montags frei, dafür verzichte ich auch auf 20% meines Gehaltes.

Selber blöd ich weiß – bleibt der Weihnachtsbaum halt stehen bis Ostern…

Advertisements

~ von danielag - Freitag, 12. Januar 2007.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: